Umfrage: Denkst du, dass die Türkei EU-Mitglied werden sollte?“
minimieren

Ja, es ist sehr wichtig für die Türkei, dass sie die Möglichkeit bekommt, der EU beizutreten, trotz der religiösen Vielfalt und der Tatsache, dass der Großteil des Landes, Ankara eingeschlossen, nicht in Europa liegt. Ich denke, die EU sollte den vorteilhaften kulturellen und wirtschaftlichen Austausch betrachten und dabei nicht vergessen, dass das Land große Maßnahmen für die Freiheit und die Einhaltung der Menschenrechte ergreift.
Monica, 20, Italien

Ich bin der Meinung, dass die Türkei (noch) nicht die Voraussetzungen erfüllt, um in die EU aufgenommen zu werden. Natürlich spielen auch wirtschaftliche und geographische Aspekte eine Rolle, jedoch finde ich die Wahrung der Menschenrechte besonders wichtig. Dass die Türkei ein muslimischer Staat ist, darf meiner Meinung nach nicht als Hindernis gelten, schon da es sich um einen säkularisierten Staat handelt. Das Problem ist eher, dass es zwar Gesetze gibt, die die Würde des Menschen schützen sollen - diese aber zu einem großen Teil nicht eingehalten werden. Vor allem die mangelnde Umsetzung von Menschenrechten wie Meinungsfreiheit und Gleichberechtigung von Frauen macht einen EU-Beitritt der Türkei meiner Ansicht nach unmöglich.
Birte, 18, aus Deutschland

Ich denke, dass die Türkei aufgrund ihrer Nachbarländer Iran, Irak und Syrien ein großes Sicherheitsrisiko darstellt und die sehr anderen Werte einer muslimischen Nation zu schweren kulturellen Problemen in der EU führen können. Ich denke dennoch, dass das größte Problem nicht die Unterschiede, sondern der Mangels an Kommunikation und Toleranz wäre. Ich denke nicht, dass die EU darauf vorbereitet ist, eine so andere Welt zu integrieren, daher sollte meiner Meinung nach die Türkei noch kein EU-Mitglied werden.
Beáta, 24, Rumänien.


Do you think that Turkey should become a member of the EU?

“I believe that Turkey does not (yet) meet the requirements to become a member of the EU. Economic and geographic aspects do of course also play a role, however, I consider the guarantee of human rights especially important. In my opinion, the fact that Turkey is a Muslim state should not be regarded as an obstacle, simply because it is a secularized country. The problem is more that there are laws which are supposed to protect human dignity - yet they are often not observed. Particularly the deficient implementation of human rights like freedom of opinion and equal rights of men and women renders the accession of Turkey to the EU impossible, at least in my opinion.”
Birte, 18, from Germany

"Yes, it's very important for Turkey to have the opportunity to join the EU. Despite the religious diversity and the fact that the larger part of the territory, Ankara included, is not in Europe. I think the EU should look at the profitable cultural and economic exchange, keeping in mind that this country is making big steps to ensure freedom and the observance of human rights."
Monica, 20, from Italy

“I think that Turkey can pose a major security risk because of its neighboring countries Iran, Iraq and Syria, and the different values of the Muslim nation can lead to big cultural problems in the EU... I still think that the biggest problems would not be the differences but the lack of communication and tolerance...I do not think that the EU is prepared to integrate a world which is so different, so in my opinion Turkey should not become a member of it yet.”
Bea, 24, from Romania