So läuft’s/ How it works
minimieren

So läuft’s

Die neue EU-Jugendstrategie ist in drei Zyklen unterteilt. Für jeden Zyklus werden mehrere Schwerpunkte benannt. Jeder Zyklus steht jeweils unter einer sogenannten „Triopräsidentschaft“. Das heißt, es gibt immer drei PräsidentInnen aus drei Mitgliedsstaaten der EU. In jedem Zyklus werden Schwerpunkte bearbeitet, die zu einem oder mehreren der acht Aktionsfelder gehören. Auf dieser Basis können die Mitgliedsstaaten jugendpolitisch zusammenarbeiten.

  1. Allgemeine und Berufliche Bildung
  2. Beschäftigung und Unternehmergeist
  3. Freiwilliges Engagement
  4. Gesundheit und Wohlbefinden
  5. Teilhabe
  6. Soziale Eingliederung
  7. Jugend in der Welt
  8. Kreativität und Kultur



1. Zyklus:

  • Endete am 30. Juni 2011
  • Schwerpunktthema: Jugendbeschäftigung. Wie kann man die Situation junger EuropäerInnen beim Auf- bzw. Einstieg in den Arbeitsmarkt verbessern?
  • Präsidentschaft: Spanien, Belgien und Ungarn.

2. Zyklus:

  • 1. Juli 2011 bis 31. Dezember 2012
  • Schwerpunktthema: Jugendbeteiligung. Wie kann man die Beteiligung junger Menschen am demokratischen Leben in Europa fördern? Unterthemen: die Jugend in der Welt, Kreativität und Innovation, die gesellschaftliche Einbeziehung aller jungen Menschen.
  • Präsidentschaft: Polen, Dänemark und Zypern.

Der dritte Zyklus steht noch nicht fest.

 

A rather large goal for the EU and a lot of work to be done. To achieve this, the European Union has split the intended time frame of eight years into three cycles. Each cycle has several focuses and will be governed by a respective „tri-presidency“. This means that each one will have three presidents from three EU member states.
Each cycle will put a specific emphasis on several aspects of the Youth Strategy. Those aspects are taken from the

  1. eight fields of action:
  2. education and training
  3. employment and entrepreneurship
  4. volunteering
  5. health and well-being
  6.  participation
  7. social inclusion
  8. youth and the world
  9. creativity and culture

This basis enables cooperation between the member states regarding youth politics.
A meeting of politicians and young people occurs once per 18-month work phase.

1st cycle:   

  • ended on June 30th, 2011
  • focused on: “youth employment“. The more specific issue was how to improve young Europeans' start and progress on the job market.
  • Presidency of this phase: Spain, Belgium and Hungary


2nd cycle:

  • July 1st,  2011 to December 31st, 2012
  • Focused on„participation“. The emphasis is on how to assist young people's participation in democratic living across Europe.
  • Presidency of this phase: Poland, Denmark and Cyprus.